neuste Version: Stable: 0.50a | Beta: 0.50b
 Deutsch English Franšais Hebrew Chinese Traditional Spanish Italian Polish Lithuanian Estonian Danish Swedish Dutch (Netherlands) Portuguese (Brazil) Czech Portuguese - Portuga Russian Catalan Turkish Finnish Romanian Greek Serbian Chinese Simplified 




Get eMule at SourceForge.net. Fast, secure and Free Open Source software downloads


Kuschel-eMule
eMuleNetzwerkReleases

Warnung vor eMule.de
01.10.2007 1:57 by Admin

Aus gegebenen Anlass möchten wir an dieser Stelle eMule-Benutzer davor warnen, Informationen, neue Versionen und ähnliches auf emule.de zu suchen. Auch wenn die Domain und die Aufmachung es impliziert, besteht keine Verbindung zwischen uns, dem eMule-Entwicklerteam, und dieser Seite. Der leichtfertige Versuch dort eine aktuelle eMuleversion herunterzuladen kann mit einer unerwarteten Rechnung aus Dubai von 96 EUR zu Buche schlagen und auch wer dieser Falle entgeht und den noch angebotenen kostenlosen Download findet, wird zusätzliche Werbung in eMule finden, die bei Orginalversionen oder seriösen Mods nicht vorhanden sein wird.
Natürlich missbilligen wir solche Aktionen und können daher nur noch einmal darauf hinweisen im Zweifel nur eMule-Version von unserer Seite (oder solche die in unserem Forum verlinkt sind) zu benutzen. Wir und alle seriösen Seiten werden dabei niemals eine Lizenz für eMule, Adressen, Bankdaten oder ähnliches verlangen. Macht bitte auch Freunde darauf aufmerksam wenn ihr ihnen eMule empfehlt smile.gif

Euer eMule-Team

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch
24.12.2005 1:32 by Admin

Wir wünschen allen eMule-Benutzern (and natürlich allen anderen auch) ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr . Wir freuen uns auf das 5te Jahr seit eMules Entstehung und hoffen auf viele - nicht so viele - neue Versionen. Nun, wir werden nicht nur hoffen sondern auch daran arbeiten, also seid bereit ein weiteres Jahr zu erleben in dem ein treues Maultier auf eurem PC läuft (und gelegentlich auch gehend) .


Euer eMule-Team


eMule Kuscheltier
21.03.2005 19:21 by Admin

Liebe eMule-Benutzer,

eMule lebt nun seit nahezu 3 Jahren in seiner digitalen Welt und führt treu seine Arbeit auf Millionen von Computer aus um seine Benutzer glücklich zu machen. Wir fühlten dass es an der Zeit ist ihm zu helfen die wirkliche Welt mit all seinen Vergnügen zu erkunden. Und so taten wir es.
Eine kleine Anzahl von eMule wurde erschaffen, jeder handgefertigt mit Liebe, die nun gespannt auf ein neues zu Hause warten.

Wir denken das dies eine gute Gelegenheit ist allen zu danken die unentgeltlich ihre Zeit für das Projekt investieren. Daher werden wir jedem aktiven, langjährigen (langmonatigen) Debugger, Forummoderator und Übersetzer von eMule oder seiner Hilfedateien ein eMule Plüschtier kostenlos zuschicken. Wir wissen dass sie sich gut um ihn kümmern werden.

Alle anderen können ein Exemplar in unserem Shop bestellen. Der Shop unterstützt im Moment nur Deutsch als Sprache, liefert aber in alle europäischen Länder. Eine Möglichkeit für Amerikanische Nutzer einen eMule zu erhalten wird in nächster Zeit folgen.

Update: Alle eMules fanden bereits ein neues Heim (sind ausverkauft).

Euer eMule-Team


eMule und Windows XP SP2
17.08.2004 0:10 by Admin

Microsoft hat vor ein paar Tagen das Service Pack 2 (SP2) für Windows XP veröffentlicht, welches in der nächsten Zeit auch durch das Windows-Update verbreitet wird. Das SP2 soll verschiedene Bugs/Exploits beheben sowie die Sicherheit im Allgemeinen erhöhen. Eines der neuen "Sicherheitsmerkmale" begrenzt die Anzahl der gleichzeitig ausgehenden unvollständigen Verbdingunsversuche und verlangsamt alle Verbindungsversuche sobald ein Limit erreicht wird. Leider ist diese Begrenzung fest einprogrammiert und kann nicht von dem Benutzer abgestellt werden (während Würmer und andere Schädlinge dies durch Manipulation der Systemdateien recht einfach können).
Da eMule zu vielen Quellen innerhalb einer kurzen Zeit Verbindungen aufbaut und ein Teil dieser Quellen nicht erreichbar ist (z.B. wenn ein Anwender offline gegangen ist), ist es möglich dass eMule dieses Limit erreicht - besonders beim Laden von Dateien mit sehr vielen Quellen. Dies verlangsamt das Finden und Kontaktieren von Quellen und könnte zu einer etwas niedrigeren Gesamtleistung führen. Wir sind aber noch dabei die genauen Auswirkungen festzustellen und werden falls nötig entsprechende Änderungen in die nächste eMule Version implementieren.

Es existiert ein Patch/Hack der dieses Limit durch das Manipulieren von Systemdateien abschaltet (er kann durch googeln nach "4226fix" gefunden werden). Wir haben diesen Patch nicht getestet und weisen auch darauf hin dass das Verändern von Systemdateien immer gewisse Risiken birgt. Deßhalb können wir diesen Patch nicht uneingeschränkt empfehlen, aber für erfahrende Benutzer, die von dieser Einschränkung behindert werden, kann diese eine mögliche Lösung sein.

Bedrohung abgewendet
13.03.2004 8:09 by Ornis
23.02.2004:Vergleich mit Firstway erzielt

Nach Verhandlungen mit der Firstway Medien GmbH ist es uns zum 23.02.2004 gelungen uns auf einen außergerichtlichen Vergleich zu einigen und somit ein langjähriges Gerichtsverfahren doch noch abzuwenden. Darin erklärt sich Firstway bereit die eingetragene Marke ┤eMule┤ unentgeltlich an die eMule-Entwickler von emule-project.net zu übertragen. Firstway teilte uns weiterhin mit dass sie von dem DDoS-Angriff gegen unsere Websites keine Kenntnis gehabt hätten und nun helfen werden den Schaden mit allen Mitteln einzudämmen.

Mit diesem Vergleich ist das Hauptziel von freemule.net erreicht und somit drohen keinem Webmaster oder Entwickler markenrechtliche Probleme in Verbindung mit eMule mehr. Wir möchten an dieser Stelle allen danken, die mitgeholfen haben dieses Ziel zu erreichen. Insbesondere sei hier auch unser Anwalt Dr. Martin Bahr genannt für die vielen Nachtschichten.

Da wir nur unsere eigenen Anwaltskosten tragen müssen, ist nur ein geringer Teil der Spenden aufgebraucht. Wir werden in Kürze jedem Spender die Möglichkeit geben über die weitere Verwendung seines Geldes zu entscheiden, einschließlich der Option das Geld zurück zu erhalten. Wer seine gültige eMail-Adresse im Formular angegeben hat oder per PayPal gespendet hat wird innerhalb der nächsten zwei Wochen eine eMail mit weiteren Informationen von uns erhalten. Alle anderen bitten wir gelegentlich diese Seite zu besuchen.

Auch wenn unsere Hauptziel erreicht ist so gibt es noch kleinere juristisch Geplänkel. So hat Herr Gravenreuth gegen den Verantwortlichen dieser Seite Klage und Strafanzeige wegen Beleidigung gestellt. Da er dabei jedoch von nachweislich falschen technischen Tatsachen ausgeht, sind wir zuversichtlich die anstehenen Verfahren schnell und in unserem Sinne beenden zu können.

eMule bedroht durch Markengrabbing
11.02.2004 9:35 by Admin

Ein deutscher Patentanwalt hat im Auftrag einer dialer-nahen Firma eMule als Wortmarke eingetragen und versucht nun große eMule Seiten zu schließen oder zu übernehmen. Da viele unserer Entwickler und auch viele Webmaster in Deutschland leben, betrachten wir dies als eine ernste Bedrohung für die eMule Community und Entwicklung.
Daher haben wir uns entschieden mit der der ersten angegriffenen Webseite (emule.de) zusammenzuarbeiten und mit dem Ziel der Löschung der Wortmarke vor Gericht zu gehen. Als nicht-kommerzielles Projekt brauchen wir jedoch eure Unterstützung um dies zu tun. Bitte besucht http://www.freemule.net um mehr Hintergrundinformationen, Neuigkeiten und Möglichkeiten und zu unterstützen zu bekommen.



Euer eMule Team

kostenpflichtiger eMule-Mod? Nein Danke!
05.02.2004 16:32 by Ornis

In letzter Zeit werden manche Nutzer von eMule mit einem Zahlungsaufforderungs-Fenster überrascht, welcher besagt, dass die Testphase von eMule vorüber sei und nun 19,95 Euro überwiesen werden sollen, da sonst der Download auf 5 kb/s beschränkt sei.

Dies kommt selbstverständlich nicht vom offiziellen eMule, sondern von einer modifizierten Version (emule-client v1.x), welche auf einigen dubiosen Webseiten zum Download angeboten wird.

Da dieser Schund auch das System durch Ersetzen von Windows-Systemkomponenten manipuliert, ist die Deinstallation nicht einfach möglich.
Wie diese Version dennoch vollständig entfernt werden kann, ist hier im Forum zu lesen.

Um es den Lesern noch mal deutlich zu machen:
Der Hersteller dieser dubiosen Version, nimmt unsere Arbeit, die wir frei zur Verfügung stellen, baut eine Kostenaufforderung ein sowie eine systemmanipulierende Installationsroutine - und will dann dafür Geld abzocken!
Weiterhin verletzte dieses Vorgehen die Lizenz, unter welcher wir eMule veröffentlichen.


In unserem Downloadbereich findet ihr aktuelle, freie und saubere Versionen. Nutzt diese und erspart euch den Ärger.


Mit freundlichen Grüßen
Euer eMule-Team


Homepage Server gemietet
02.01.2004 17:40 by Ornis
neuer Server für die Homepage
Nachdem wir vor einiger Zeit für das Forum einen Server mieteten, wurde es Zeit auch für die Homepage einen alleinigen Server heranzuziehen.
Die steigende Besucherzahl und sinkende Geschwindigkeit machten dies notwendig.
Viel Spaß beim Surfen mit spürbarem Performance-Boost! :)

Danke dabei an alle, die uns unterstützen!

eMule Team

New Server, New Homepage!
22.11.2003 22:13 by John

As you have noticed, some people donated their time to redo our Homepage. Thanks to them for spending time on this. This will allow us to handle more languages and assign separate translators to each language. This new Homepage is still being debugged, so please be patient with us.

We have also added a new server to try to balance our overloaded servers. This means our forum should run a lot faster now. But on the downside, this also means we are spending more money. So please click on the donations page and donate.

[1]
.:LatestNews
Releases:
eMule 0.50a ver÷ffentlicht
Liebe eMule-Benutzer, (more)

eMule:
Warnung vor eMule.de
(more)

Netzwerk:
Neue eMule IRC Addresse
(more)